Dr. Christoph Jethon in PraxisClinic Jadore Darmstadt - Hero image

Fettabsaugung für Männer: Definieren Sie Ihre Körperkonturen neu

Unliebsame Fettdepots können die Konturen des männlichen Körpers stören und das Selbstbewusstsein beeinträchtigen. Selbst bei einem aktiven Lebensstil und regelmäßigem Training können sich bestimmte Fettpolster hartnäckig halten. Ob es um definierte Bauchmuskeln, eine straffe Brust oder klare Kieferlinien geht – manchmal reichen Sport und Ernährung alleine nicht aus.

Effektive Entfernung von Fettdepots für eine dauerhafte Konturverbesserung

Mit nur einem minimalen Eingriff erzielt die Liposuktion bedeutende Ergebnisse: Unliebsame Fettansammlungen, die die Ästhetik des Körpers beeinträchtigen, werden gezielt angegangen. Dr. Christoph Jethon nutzt diese Methode, um sowohl kleine als auch umfangreiche Fettdepots zu beseitigen und so die Körperkonturen harmonisch zu formen. Besonders bei männlichen Patienten, wo Fettansammlungen im Brustbereich das ästhetische Erscheinungsbild stören können, bietet die Liposuktion eine effektive Lösung für ein schlankeres und attraktiveres Aussehen.

Dank der präzisen Technik sind keine sichtbaren Schnitte notwendig – ein kleiner Einstich genügt, um mit einer feinen Kanüle die Fettdepots zu entfernen und die Körperpartien neu zu formen, sodass ein wohlproportioniertes und ansprechendes Ergebnis erzielt wird.

Zusätzliche positive Effekte der Behandlung umfassen:

  • Eine nahezu unsichtbare Einstichstelle nach der Heilung.
  • Eine signifikante Reduktion von Cellulite.
  • Die Möglichkeit der Durchführung in nahezu jedem Lebensalter, wobei optimale Ergebnisse bei ausreichender Hautelastizität erzielt werden.
  • Die Option einer zusätzlichen Hautstraffung bei verminderter Hautelastizität.
  • Während die Liposuktion nicht primär zum Gewichtsverlust dient, sind die entfernten Fettzellen dauerhaft beseitigt.

Ganzkörper-Liposuktion für eine umfassende Verschönerung

Dr. Christoph Jethon wendet die Liposuktion nicht nur an den bekannten Problemzonen wie Bauch, Oberarmen und Oberschenkeln an. Auch kleinere Fettansammlungen, die an anderen Körperstellen zu Unzufriedenheit führen, können effektiv behandelt werden. Ein entscheidender Vorteil ist, dass das einmal entfernte Fettgewebe nicht wiederkehrt, was eine dauerhafte Verbesserung der Körperästhetik ermöglicht. Dr. Jethon bietet eine zielgerichtete Fettabsaugung für den gesamten Körper, einschließlich:

  • Wangenbereich ("Buccal Fat Removal")
  • Kinnbereich bei Doppelkinn
  • Halsbereich ("Truthahnhals")
  • Brustbereich bei Männern (zur Behandlung der Gynäkomastie)
  • Bauch ("Rettungsring")
  • Taille ("Prinzenrolle")
  • Hüftbereich ("Love Handles", "Hüftgold")
  • Rücken ("Rückenspeck")
  • Oberschenkel ("Reiterhosen")
  • Knie
  • Waden
  • Fußknöchelbereich

Solche Eingriffe können oft ambulant durchgeführt werden, sodass Patienten direkt im Anschluss ihr gewohntes Umfeld wieder aufsuchen können.

Vorteile der Fettabsaugung bei männlichen Körperkonturen

Die Entscheidung für eine Fettabsaugung ist für viele Männer ein bedeutender Schritt zur Verbesserung ihres körperlichen Erscheinungsbildes und ihres Selbstbewusstseins. Während Fitness und eine gesunde Ernährung grundlegende Elemente für einen wohlgeformten Körper sind, gibt es spezifische Herausforderungen, die Männer oft mit traditionellen Methoden allein nicht bewältigen können. Hier setzt die Fettabsaugung an, indem sie eine maßgeschneiderte Lösung für hartnäckige Problemzonen bietet, die speziell auf die anatomischen und ästhetischen Bedürfnisse des männlichen Körpers zugeschnitten ist.

  • Gezielte Körperformung: Männer neigen dazu, Fett in bestimmten Bereichen wie dem Bauch, den Flanken und der Brust zu speichern – Bereiche, die mit Diät und Sport allein oft schwer zu formen sind. Die Fettabsaugung ermöglicht eine gezielte Behandlung dieser Problemzonen, um eine maskulinere und straffere Körpersilhouette zu schaffen.
  • Verbesserung der Muskeldefinition: Durch die Entfernung von überschüssigem Fettgewebe können darunterliegende Muskeln besser zur Geltung kommen. Dies ist besonders vorteilhaft für Männer, die viel Zeit und Anstrengung in ihr Training investieren, aber dennoch nicht die gewünschte Muskeldefinition erreichen können.
  • Langfristige Ergebnisse: Die durch die Fettabsaugung entfernten Fettzellen werden dauerhaft beseitigt. Solange ein gesunder Lebensstil beibehalten wird, können die Ergebnisse lang anhaltend sein, was zu einer dauerhaften Verbesserung des Körperbildes führt.
  • Steigerung des Selbstbewusstseins: Ein verbessertes äußeres Erscheinungsbild kann das Selbstbewusstsein und das allgemeine Wohlbefinden erheblich steigern. Viele Männer berichten von einem neuen Lebensgefühl und einem gestärkten Selbstvertrauen in persönlichen und beruflichen Situationen.
  • Minimale Narbenbildung: Moderne Fettabsaugungstechniken erfordern nur kleine Einschnitte, was zu minimaler Narbenbildung führt. Diese diskreten Narben sind oft kaum sichtbar und beeinträchtigen das ästhetische Ergebnis nicht.
  • Schnelle Erholung: Im Vergleich zu anderen kosmetischen Eingriffen bietet die Fettabsaugung eine relativ schnelle Erholungszeit, was es Männern ermöglicht, schnell zu ihrem Alltag und zu sportlichen Aktivitäten zurückzukehren.
  • Anpassung an individuelle Bedürfnisse: Die Fettabsaugung ist hochgradig anpassbar. Das bedeutet, dass der Eingriff speziell auf die individuellen Bedürfnisse und Ziele jedes Mannes zugeschnitten werden kann, um natürliche und harmonische Ergebnisse zu erzielen.

Für Männer, die eine definierte, athletische Figur anstreben und bestimmte Körperbereiche verbessern möchten, bietet die Fettabsaugung eine effektive und sichere Lösung. Unter der erfahrenen Hand eines qualifizierten Chirurgen wie Dr. Christoph Jethon kann dieser Eingriff signifikante Verbesserungen bewirken, die weit über die Möglichkeiten von Diät und Sport hinausgehen.

Dr. Christoph Jethon: Ihr Spezialist für männliche Ästhetik

In der Welt der ästhetischen Chirurgie ist es entscheidend, einen Experten an Ihrer Seite zu haben, der nicht nur über ausgeprägte fachliche Kompetenzen verfügt, sondern auch ein tiefes Verständnis für die spezifischen ästhetischen Bedürfnisse von Männern mitbringt. Dr. Christoph Jethon steht für genau diese Kombination aus Fachwissen, Erfahrung und einem sensiblen Blick für männliche Ästhetik, was ihn zu Ihrem idealen Partner auf dem Weg zur Verbesserung Ihrer Körperkonturen macht.

  • Individuelle Beratung: Jeder Mann ist einzigartig, und so sind auch seine ästhetischen Ziele. Dr. Jethon legt großen Wert auf eine persönliche und ausführliche Beratung. Hier nimmt er sich die Zeit, Ihre spezifischen Wünsche und Vorstellungen zu verstehen, um einen individuell angepassten Behandlungsplan zu erstellen, der exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.
  • Modernste Techniken: Um optimale Ergebnisse zu erzielen, setzt Dr. Jethon auf die neuesten Technologien und Verfahren in der Fettabsaugung und Körperkonturierung. Sein Ziel ist es, die besten möglichen Ergebnisse mit minimalen Eingriffen und einer schnellen Erholungszeit zu erreichen.
  • Ästhetisches Empfinden: Dr. Jethon besitzt ein ausgeprägtes ästhetisches Empfinden, das es ihm ermöglicht, die Proportionen des männlichen Körpers genau zu verstehen und zu respektieren. Er strebt danach, Ergebnisse zu erzielen, die nicht nur Ihre physische Erscheinung verbessern, sondern auch Ihr Selbstvertrauen und Ihr allgemeines Wohlbefinden steigern.
  • Engagement für Sicherheit und Zufriedenheit: Die Sicherheit, Zufriedenheit und der Komfort seiner Patienten stehen für Dr. Jethon an erster Stelle. Er sorgt dafür, dass Sie umfassend über den Eingriff, die damit verbundenen Risiken und die Erholungsphase informiert sind, sodass Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Der Ablauf einer Fettabsaugung bei Männern

Persönliche Beratung und maßgeschneiderte Behandlungspläne

Ihr Weg zur Fettabsaugung beginnt mit einem persönlichen Beratungsgespräch. In diesem Rahmen bespricht Dr. Jethon mit Ihnen Ihre ästhetischen Ziele und bewertet die zu behandelnden Bereiche. Dies ist der Moment, in dem Sie alle Fragen stellen und Ihre Erwartungen klären sollten. Basierend auf diesem Gespräch entwickelt Ihr Arzt einen individuellen Behandlungsplan, der genau auf Ihre Bedürfnisse und den gewünschten Endzustand abgestimmt ist.

Vorbereitung und Durchführung der Fettabsaugung

Vor dem Eingriff erhalten Sie genaue Anweisungen zur Vorbereitung, die unter anderem die Anpassung Ihrer Ernährung und Medikamenteneinnahme umfassen können. Am Tag der Fettabsaugung werden die Zielbereiche markiert, bevor unter lokaler oder allgemeiner Anästhesie mit dem Eingriff begonnen wird. Durch kleine Einschnitte führt der Chirurg eine dünne Kanüle ein, um das Fettgewebe abzusaugen und die Körperkonturen neu zu formen.

Heilungsprozess und Nachsorge: Optimierung der Ergebnisse

Nach der Operation beginnt die Heilungsphase. Sie erhalten spezielle Kompressionskleidung, die hilft, Schwellungen zu reduzieren und die neuen Körperkonturen zu unterstützen. Direkte Nachsorgeanweisungen, einschließlich der Pflege der Einstichstellen und der Gestaltung Ihrer Erholungszeit, werden bereitgestellt, um eine optimale Heilung zu gewährleisten. Regelmäßige Nachuntersuchungen dienen der Überwachung Ihres Fortschritts und der Sicherstellung bestmöglicher Ergebnisse.

Für wen sich eine Fettabsaugung eignet

Die Fettabsaugung ist eine hochwirksame Methode zur Verbesserung der Körperkonturen, doch sie ist nicht für jeden die richtige Lösung. Die ideale Kandidatur basiert auf einer Reihe von Faktoren, die sorgfältig bewertet werden müssen, um sicherzustellen, dass die Fettabsaugung die gewünschten Ergebnisse liefert.

  • Gesundheitszustand: Ideale Kandidaten für eine Fettabsaugung sind generell gesund, ohne Erkrankungen, die den Heilungsprozess beeinträchtigen könnten. Ein stabiler Gesundheitszustand ist entscheidend für eine erfolgreiche Erholung nach dem Eingriff.
  • Realistische Erwartungen: Wichtig ist, realistische Erwartungen an die Ergebnisse der Fettabsaugung zu haben. Die Prozedur kann spezifische Körperbereiche formen und verbessern, ist jedoch kein Ersatz für Gewichtsverlust oder ein Allheilmittel für Übergewicht.
  • Hautelastizität: Eine gute Hautelastizität trägt dazu bei, dass die Haut sich nach der Entfernung des Fettgewebes glatt zurückzieht. Bei Kandidaten mit schlechter Hautelastizität kann eine zusätzliche Straffung erforderlich sein, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
  • Zielsetzung: Männer, die spezifische Bereiche ihres Körpers verbessern möchten, bei denen Diät und Bewegung nicht die gewünschten Ergebnisse gebracht haben, sind oft ideale Kandidaten. Die Fettabsaugung eignet sich besonders für hartnäckige Fettansammlungen an Bauch, Flanken, Rücken und anderen Bereichen.
  • Lebensstil: Ideale Kandidaten sind bereit, einen gesunden Lebensstil zu pflegen. Obwohl die Fettabsaugung dauerhafte Ergebnisse liefern kann, helfen eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität, die Ergebnisse langfristig zu erhalten.

Die Eignung für eine Fettabsaugung wird in einem persönlichen Beratungsgespräch umfassend bewertet. Hier wird Ihr Chirurg Ihre medizinische Vorgeschichte prüfen, Ihre ästhetischen Ziele besprechen und eine körperliche Untersuchung durchführen. Dieser Prozess hilft nicht nur dabei, die besten Optionen für Ihre individuellen Bedürfnisse zu identifizieren, sondern auch sicherzustellen, dass Sie vollständig über den Eingriff, die erwarteten Ergebnisse und den Heilungsprozess informiert sind.

Tumeszenz-Technik: Die Methode der Wahl

Die Tumeszenz-Technik ist ein bewährtes Verfahren der Fettabsaugung, das für seine Sicherheit und Effektivität bekannt ist. Bei dieser Methode wird eine große Menge einer speziellen Lösung in das zu behandelnde Fettgewebe injiziert. Diese Lösung besteht aus einem Lokalanästhetikum, einem Mittel zur Verengung der Blutgefäße und einer physiologischen Kochsalzlösung. Die Flüssigkeit erleichtert das Lösen der Fettzellen, minimiert Blutverluste und reduziert Schmerzen und Schwellungen während und nach der Operation.

Dr. Jethon setzt auf die Tumeszenz-Technik wegen ihrer zahlreichen Vorteile:

  • Maximale Sicherheit: Die Methode minimiert das Risiko von Blutungen und Infektionen.
  • Effektive Fettentfernung: Die eingebrachte Lösung erleichtert die gezielte Entfernung von Fettzellen und ermöglicht eine präzise Körperkonturierung.
  • Geringere Schmerzen und Schwellungen: Die Lokalanästhesie sorgt für Komfort während und nach dem Eingriff, was eine schnellere Rückkehr in den Alltag ermöglicht.
  • Minimale Ausfallzeiten: Patienten können in der Regel kurz nach dem Eingriff wieder ihren normalen Aktivitäten nachgehen.

Ergänzende Behandlungen und ganzheitliche Ansätze

  • Hautstraffung: Besonders bei Männern, die signifikante Mengen an Gewicht verloren haben, kann neben der Fettabsaugung eine Hautstraffung notwendig sein, um überschüssige Haut zu entfernen und die Körperkonturen weiter zu definieren. Dies sorgt für ein harmonischeres und ästhetisch ansprechenderes Gesamtbild.
  • Körperkonturierung: Dr. Jethon bietet individuell angepasste Lösungen, die über die reine Fettabsaugung hinausgehen. Durch den Einsatz modernster Techniken kann die Konturierung spezifischer Bereiche wie der Brust (zur Behandlung einer Gynäkomastie), des Bauches oder der Hüften optimiert werden, um ein männlicheres Profil zu erzielen.
  • Ganzheitliche Ansätze: Neben chirurgischen Methoden legt Dr. Jethon großen Wert auf Beratung bezüglich Ernährung und Lebensstil, um die erzielten Ergebnisse zu unterstützen und zu erhalten. Ein gesunder Lebensstil trägt wesentlich zur Langzeitwirkung der Fettabsaugung bei und fördert das allgemeine Wohlbefinden.
  • Nachsorge und Erholung: Ein umfassendes Nachsorgeprogramm sichert nicht nur die optimale Heilung, sondern auch die Zufriedenheit mit den Ergebnissen. Dr. Jethon und sein Team begleiten Sie durch den gesamten Heilungsprozess, bieten Unterstützung und stellen sicher, dass Sie mit dem Ergebnis vollkommen zufrieden sind.

Betäubung und mögliche Risiken bei der Liposuktion

Bei der Fettabsaugung, insbesondere unter Verwendung der Tumeszenz-Lokalanästhesie (TLA), legt Dr. Christoph Jethon größten Wert auf die Sicherheit und das Wohlbefinden seiner Patienten. Die Tumeszenz-Lokalanästhesie hat sich als revolutionär für die Fettabsaugung erwiesen, indem sie nicht nur die jeweils behandelte Körperpartie lokal betäubt, sondern auch die Fettzellen für das Absaugen vorbereitet. Dr. Jethon injiziert eine stark verdünnte Betäubungslösung in das Gewebe, was mehrere Vorteile bietet:

  • Der Patient bleibt wach: Sie können während des Eingriffs wach bleiben, was die Sicherheit erhöht und Ihnen ermöglicht, bei Bedarf Anpassungen in Ihrer Position vorzunehmen.
  • Bewegungsfähigkeit: Die Fähigkeit, Muskeln anzuspannen und aufzustehen, ermöglicht Dr. Jethon, die Symmetrie der behandelten Körperpartien sowie der gesamten Körpersilhouette jederzeit zu kontrollieren und zu perfektionieren.
  • Reduziertes Blutungsrisiko: Das Tumeszenzverfahren minimiert das Risiko von Blutungen und die Bildung von Hämatomen, was zu einer sichereren Prozedur und einer schnelleren Heilung führt.

Kleinere Eingriffe werden ambulant durchgeführt, während bei größeren Körperpartien der Eingriff unter Dämmerschlaf (2 - 4 Stunden) stattfindet und ein 1-tägiger Klinikaufenthalt empfohlen wird.

Vorbereitung auf die Fettabsaugung: Ein Leitfaden

Persönliches Vorgespräch mit Dr. Christoph Jethon

Ihr Weg beginnt mit einem ausführlichen Beratungsgespräch, in dem Dr. Jethon Ihre Wünsche und Vorstellungen detailliert bespricht. Dieses Gespräch ist entscheidend, um einen individuellen Behandlungsplan zu erstellen, der genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Sie erfahren alles über die Vorteile des Tumeszenzverfahrens, das Dr. Jethon anwendet, und erhalten eine klare Vorstellung von den zu erwartenden Kosten.

Wie Sie sich auf die Fettabsaugung vorbereiten können

  • Körpergewicht und Ernährung: Ideal ist es, wenn Sie sich am Tag der Fettabsaugung nahe Ihrem Wunschgewicht befinden. Eine gesunde Ernährung und eventuell eine gezielte Gewichtsreduktion vor dem Eingriff können die Ergebnisse verbessern und langfristig erhalten.
  • Medikamenteneinnahme: Setzen Sie etwa zwei Wochen vor der Operation alle Medikamente ab, die die Blutgerinnung beeinflussen könnten, wie z.B. Aspirin. Informieren Sie Dr. Jethon über alle verschreibungspflichtigen Medikamente, die Sie einnehmen.
  • Tabak- und Alkoholkonsum: Reduzieren Sie den Konsum von Tabak und Alkohol mindestens zwei Wochen vor dem Eingriff, da diese den Heilungsprozess beeinträchtigen können.

Am Tag der Operation

Dr. Jethon markiert die zu behandelnden Bereiche auf Ihrer Haut und bereitet Sie auf die Liposuktion vor, indem er eine Tumeszenzlösung injiziert, die die Haut betäubt und das Fett für die Entfernung vorbereitet. Die Dauer des Eingriffs variiert je nach Umfang der Behandlung, aber kleinere Eingriffe werden in der Regel ambulant durchgeführt. Bei umfangreicheren Behandlungen kann ein kurzer Klinikaufenthalt notwendig sein.

Checkliste für die Vorbereitung

  • Bevorzugen Sie eine ausgewogene Ernährung und erreichen Sie Ihr Wunschgewicht vor dem Eingriff.
  • Setzen Sie blutverdünnende Medikamente rechtzeitig ab und informieren Sie Dr. Jethon über Ihre Medikation.
  • Reduzieren Sie Tabak- und Alkoholkonsum, um den Heilungsprozess zu unterstützen.
  • Planen Sie für den Tag der Operation und die Zeit der Erholung entsprechend.

Nachsorge nach einer Fettabsaugung

Unmittelbar nach Ihrem Fettabsaugungseingriff erhalten Sie speziell angefertigte Kompressionskleidung. Diese ist essentiell für Ihren Heilungsprozess und sollte abhängig vom Ausmaß der Behandlung für einen Zeitraum von einigen Tagen bis zu mehreren Wochen getragen werden. Die Kompressionsbekleidung fördert eine effiziente und gleichmäßige Heilung der Haut und des darunterliegenden Gewebes und ist somit ein integraler Bestandteil Ihrer Erholung nach der Liposuktion. Bereits nach etwa einer Woche dürften Sie wieder in der Lage sein, am sozialen Leben teilzunehmen. Allerdings ist es ratsam, sportliche Aktivitäten oder andere körperliche Anstrengungen für die nächsten sechs Wochen zu vermeiden, um den Heilungsprozess nicht zu beeinträchtigen. Dies gilt auch für den Besuch von Solarien oder Saunen.

In den ersten Tagen nach der Operation können Schmerzen ähnlich einem Muskelkater auftreten. Diese Beschwerden lassen jedoch in der Regel schnell nach und können effektiv mit Schmerzmitteln behandelt werden, die Ihnen Dr. Christoph Jethon verschreiben wird. Sollten Blutergüsse entstehen, werden auch diese normalerweise innerhalb weniger Tage abklingen.

Wichtige Punkte für Ihre Nachsorge:

  • Konsequentes Tragen der Kompressionskleidung
  • Vermeiden Sie sportliche und körperlich belastende Aktivitäten sowie Sauna- und Solariumbesuche für sechs Wochen
  • Rechnen Sie mit einer schnellen gesellschaftlichen Reintegration, typischerweise innerhalb einer Woche

Diese Richtlinien sind entscheidend für eine reibungslose Erholung und das Erreichen optimaler Ergebnisse nach Ihrer Fettabsaugung.

Kostenübersicht für eine Fettabsaugung

Die finanzielle Investition für eine Fettabsaugung variiert, da sie von mehreren Faktoren wie dem Umfang der Behandlung, der Dauer des Eingriffs sowie eventuellen Aufenthalten in der Klinik abhängt. Als grobe Orientierung beginnen die Preise für eine Fettabsaugung in der PraxisClinic Jadore bei etwa 2.000 €.

Berichte unserer Patienten

Wir nehmen die Authentizität und Verifizierbarkeit von Patientenberichten sehr ernst. Aus diesem Grund haben wir uns in der Vergangenheit dazu entschieden, keine Erfahrungsberichte auf unserer Webseite oder in Foren zu veröffentlichen, um die Glaubwürdigkeit und Transparenz unserer Dienstleistungen zu wahren.

Dennoch erkennen wir an, dass der Wunsch nach echten Patientenerfahrungen groß ist. Aus diesem Grund präsentieren wir Ihnen, mit ausdrücklicher Genehmigung der betreffenden Patienten, im Folgenden einige Auszüge aus den Rückmeldungen, die wir im Laufe der Jahre erhalten haben:


  • Zunächst sei gesagt: Dr. Jethon versteht sein Handwerk! Ich bin unglaublich glücklich mit dem Ergebnis und habe ein ganz neues Lebensgefühl erhalten. Vielen Dank dafür! Den Termin zum Beratungsgespräch habe ich mit einer Wartezeit von 3 Wochen erhalten. Da kann man nicht meckern, da es auch kein akuter Notfall war, sondern eine Herzensangelegenheit. Das Beratungsgespräch ist dann tatsächlich durch Dr. Jethon direkt erfolgt und nicht durch einen Assistenzarzt, diese Aussagen anderer Patienten hier kann ich also bestätigen. Die OP verlief problemlos, das Ergebnis sah direkt top aus und die Nachversorgung mit regelmäßigen Terminen verlief einwandfrei!

  • Wir, meine Frau und ich, sind seit 3 Jahren Wiederholungstäter bei Dr. Jethon und außerordentlich zufrieden. Die erste OP war die Straffung meines Bauches, seither haben wir uns immer wieder von Dr. Jethon beraten und behandeln lassen. Nun haben wir schon einige Behandlungen hinter uns und sind sehr dankbar, dass wir ohne nennenswerte Komplikationen davon gekommen sind. Zum einen sicherlich auf unsere gute Konstitution zurückzuführen, zum anderem der fachlichen Ausführung der Operation und der restlichen Rahmenbedingungen in der Praxis.

  • Lange Zeit hatte ich eine sehr schlechte Meinung über Penisvergrößerungen durch chirurgische Eingriffe. Ein Gespräch mit einem befreundeten Arzt und die ausführliche Beratung durch Dr. Jethon haben meine Meinung jedoch geändert. Ein halbes Jahr nach der Operation kann ich nur Positives berichten: Das Ergebnis ist zufriedenstellend und der Eingriff war erfolgreich. Für meine anfänglichen Zweifel möchte ich mich entschuldigen...

  • Mein kleiner Penis war schon in jungen Jahren ein Grund für meine Unsicherheit, besonders in Umkleidekabinen oder Duschräumen nach dem Sport. Der Wunsch nach einer Vergrößerung begleitete mich seit meiner Jugend. Dank der Operation ist mein Penis nun 16,7 cm lang...

  • Ich bin wirklich froh, dass mein Mann diese Entscheidung getroffen hat. Obwohl ich anfangs skeptisch war, muss ich nun sagen: ‚Wow!‘ Vielen Dank für alles und weiterhin viele zufriedene Patienten...

Weitere Patientenberichte sind verfügbar auf:

Kontakt zu Uns - Ihre Spezialisten für Männliche Ästhetische Chirurgie

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und stehen Ihnen für ein ausführliches Beratungsgespräch gerne zur Verfügung. Unser Team um Dr. Christoph Jethon berät Sie umfassend und individuell, um gemeinsam mit Ihnen die beste Entscheidung bezüglich einer Penisverlängerung zu treffen. Ihre Zufriedenheit und Ihr Wohlgefühl stehen dabei für uns an erster Stelle.

Sie können uns über die angegebenen Kontaktdaten erreichen oder das Kontaktformular nutzen, um einen Termin zu vereinbaren. Wir sind bemüht, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu bearbeiten und Ihnen einen passenden Termin anzubieten.


0/2,000 Zeichen

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit dem Datenschutz von Praxis Dr. med. Christoph Jethon einverstanden. Ihre Daten werden nicht in einer Datenbank gespeichert und werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme genutzt. Die Übertragung der Daten findet per SSL-Verschlüsselung statt.


PraxisClinic Jadore - Fachklinik für plastische und ästhetische Chirurgie



Herr Felix Jung - Leitender Patientenberater in der PraxisClinic Jadore

Für eine individuelle und fachkundige Beratung steht Ihnen Herr Felix Jung, unser leitender Patientenberater, gerne zur Verfügung. Zögern Sie nicht, ihn für detaillierte Informationen und Unterstützung per Telefon oder E-Mail zu kontaktieren. Wir garantieren eine schnelle und präzise Antwort auf all Ihre Anliegen.